Mallorca - Yoga, Meditation & Wohlbefinden mit allen Sinnen im romantischen, alten Landhaus

Mit dem milden Licht und der idyllischen Landschaft eignet sich Mallorca ideal für Yogaferien. In der romantischen Finca erleben wir Entspannung, Erholung und Wohlgenuss für Körper & Seele.

044 262 55 66 Ref: 1234

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Programm
Kursleitung

DIE FINCA

Das 300-jährige, stilvoll renovierte Landhaus liegt wunderschön auf einem Hügel in der Nähe des Dorfes Son Macia, rund 55km östlich der Hauptstadt (Fahrzeit 40-50 Minuten). Es ist, umgeben von Zypressen, Kiefern, Oleandern, würzig duftendem Rosmarin, wildem Fenchel und vielen leuchtenden Blumen. Die Ruhe wird nur unterbrochen vom Säuseln des Windes, den zirpenden Zikaden und dem Bimmeln der Schafsglöckchen. Auf dem Gelände finden sich zauberhafte Nischen zum Verweilen, ein grosser Swimmingpool (17x6m) zum Abkühlen sowie eine Solarsauna. Von hier aus erhalten Sie einen weiten Blick auf die Umgebung und das Meer in der Ferne.

KLIMA

Die schönste Vegetation finden Sie im Frühling und Herbst vor, bei Tagestemperaturen um die 20°C.  Im Sommer wird es oft über 30°C warm, die Sonne scheint dann täglich 10 bis 11 Sunden. Im Winter geht es auf der Insel ruhiger zu, die Temperaturen sind aber immer ausgesprochen mild, zwischen 15-20°C.

WOHNEN

Alle 14 Zimmer sind in Grösse und Komfort unterschiedlich, jedoch immer gemütlich mit viel mallorquinischem Flair eingerichtet. Die Zimmer haben kein TV und keine Minibar (Geräuschminimierung), dafür Tee- und Kaffeekocher, Zimmersafe und Bademäntel im Badezimmer. Für die Übergangszeit ist in allen Zimmern eine Heizung vorhanden. Nachfolgende die Zimmerbeschriebe. EZ = Einzelzimmer. DZ = Doppelzimmer.

◼  EZ Mallorca 1 (MA1): Einzelzimmer mit privatem Badezimmer (WC, Dusche). Bettbreite 1.20m. Es liegt auf der 1. Etage über der Küche, ist sehr klein und etwas dunkler, als die anderen Zimmer. Die Fenster öffnen gegen die Haus-Hinterseite. Im Sommer daher angenehm kühl. Kein Balkon. Hinweis: Bei geöffnetem Fenster kann man am Nachmittag bereits erahnen, welche Köstlichkeiten der Koch für den Abend zubereitet. Kein Zimmer für Leute, die gerne früh Schlafen gehen, denn in der Spülküche wird nach dem Abendessen noch gearbeitet.

EZ Menorca Petit (MEP): Einzelzimmer mit kleinem privatem Badezimmer und Dachschräge durch den Treppenaufgrang des Appartements (WC, Dusche). Bettbreite 1.30m. Das Zimmer befindet sich im Parterre und ist etwas dunkler. Die Fenster öffnen sich zur die Haus-Hinterseite, dadurch ist das Zimmer im Sommer schön kühl. Gehweg führt direkt vor dem Fenster vorbei, daher nichts für Leute, die bewegungs- oder geräuschempfindlich sind. Kein Balkon.

EZ Mallorca 2 (MA2): Sehr helles Einzelzimmer mit privatem Badezimmer (WC, Dusche). Französisches Bett 1.50m. Auf der 1. Etage, über der Restaurant-Terrasse gelegen. Die Fenster öffnen zum Garten hin. Entfernter Meerblick. Kein Balkon und keine Terrasse. Nichts für Gäste, die früh zu Bett gehen, da die Restaurant-Terrasse im Sommer gerne länger benutzt wird.

EZ Formentera 1 (FO1): Helles, geräumiges Einzelzimmer in einem 2-Zimmer-Appartement mit geteiltem Badezimmer (WC, Badewanne, Dusche). Französisches Bett 1.60m. Im Parterre gelegen. Die Fenster öffnen zum Garten hin. Grosse überdachte Terrasse.

EZ Formentera 2 (FO2): Einzelzimmer in einem 2-Zimmer-Appartement. Das Badezimmer wird mit einem anderen Zimmer geteilt (WC, Badewanne, Dusche, kein Fenster). Französisches Bett 1.60m. Da im Parterre und auf Haus-Rückseite gelegen, etwas kleiner und dunkler als „Formentera 1“, dafür im Sommer angenehm kühler. Grosse überdachte Terrasse.

EZ Ibiza 1 (IB1):  Sehr helles, geräumiges Einzelzimmer in einem 2-Zimmer-Appartement. Geteiltes Badezimmer (WC, Badewanne, Dusche, kein Fenster). Französisches Bett 1.60m. Auf 1. Etage gelegen. Blick in den Garten und bis zum Meer! Grosse Balkonterrasse mit entferntem Meerblick.

EZ Ibiza 2 (IB2): Einzelzimmer in einem 2-Zimmer-Appartement. Geteiltes Badezimmer (WC, Badewanne, Dusche, kein Fenster). Französisches Bett 1.60m. Auf 1. Etage gelegen. Blick auf Hausrückseite. Zimmer ist etwas kleiner und dunkler als „Ibiza 1“, jedoch im Sommer angenehm kühl. Grosse Balkonterrasse mit entferntem Meerblick.

EZ Dragonera 2 (DR2): Ähnlich wie das Doppelzimmer „Dragonera 1“ (siehe unten). Es ist jedoch etwas kleiner und wird deshalb nur als Einzelzimmer vermietet. Doppelbett mit 2 Einzelmatratzen, priv. Badezimmer (WC, kleine Duschkabine 80x80cm, Fenster). Private Terrasse. Es besteht eine (normalerweise geschlossene) Verbindungstür zu „Dragonera 3“. Klima: Auf Wunsch Klimaanlage: mit Aufpreis 50 EUR pro Woche, zahlbar vor Ort.


DZ Mallorca 3 (MA3): Dies ist das „Standard-Doppelzimmer“. Helles DZ im Haupthaus. Privates Badezimmer (WC, Badewanne, Dusche, Fenster). Doppelbett mit 2 Einzelmatratzen (konvertierbar in 2 Einzelbetten). Auf der 1. Etage, über der Restaurant-Terrasse gelegen. Die Fenster öffnen zum Garten hin mit entferntem Meerblick! Kein Balkon und keine Terrasse. Auch als EZ zur Alleinbenützung buchbar. Nichts für Gäste, die früh zu Bett gehen, da die Restaurant-Terrasse im Sommer gerne länger benutzt wird.

DZ Mallorca 4 (MA4): Gleich wie „Mallorca 3“, jedoch hat Badezimmer keine Fenster. Nichts für Gäste, die früh zu Bett gehen, da die Restaurant-Terrasse im Sommer gerne länger benutzt wird. Auch als EZ (Alleinbenützung) buchbar.

DZ Dragonera 1 (DR1): Helles Doppelzimmer mit privatem Badezimmer (WC, Dusche, Fenster). Doppelbett mit 2 Einzelmatratzen. Das Zimmer befindet sich gleich unterhalb des Pools. Zugang über die Terrassentüre. Im Sommer etwas kühler durch den Pool im Rücken.  Grosse Terrasse mit schönem Blick ins Tal. Auch als EZ (Alleinbenützung) buchbar. Klima: Auf Wunsch Klimaanlage: mit Aufpreis 50 EUR pro Woche, zahlbar vor Ort.

DZ Dragonera 3 (DR3): Gleich wie „Dragonera 1“. Es besteht eine (normalerweise geschlossene) Verbindungstür zu „Dragonera 2“. Auch als E/ (Alleinbenützung) buchbar.

DZ Junior-Suite (JUS): Davon gibt es insgesamt drei (Cabrera 1-3). Sie liegen alle in einem separaten Nebengebäude. Ausstattung: Grosses Doppelzimmer von 30m² mit Doppelbett (2 Einzelmatratzen, konvertierbar in 2 Betten) sowie zusätzlicher Wohnecke mit Schlafcouch. Die Räume sind nicht allzu hell, jedoch angenehm kühl im Sommer. Privates Badezimmer (WC, Badewanne, Fenster). Heizung, private Terrasse in Richtung der Eselweide. Auch zur Alleinbenützung buchbar. Klima: Auf Wunsch Klimaanlage: mit Aufpreis 50 EUR pro Woche, zahlbar vor Ort.

DZ Suite (SUI): Maisonette. Grosses Wohnzimmer mit Cheminée im Parterre sowie ein separates Schlafzimmer im Obergeschoss. Grosses Kingsize Bett mit durchgehender Wende-Matratze 1.80m (hart/weich). Privates Badezimmer. Fenster öffnen seitlich zum Garten hin. Eigene Terrasse mit kleinem Gartenbereich. Im Sommer kann das Schlafzimmer im Obergeschoss recht warm sein (keine Klimaanlage). Auch zur Alleinbenützung buchbar.

ESSEN

Unser Chefkoch zaubert täglich leckere mediterrane Gerichte mit viel Gemüse und frischem Obst auf den Tisch (vegetarisch). Das reichhaltige Frühstücksbuffet besteht aus Brot, Käse, Müesli, Marmeladen, Eiern, Früchten und Säften. Mittags steht eine grosse Obstschale bereit - oder Sie essen à la Carte von Mittagskarte (mit Aufpreis). Abends geniessen wir ein hervorragendes 3-Gang-Menu auf der gemütlichen Terrasse, lassen den Tag ausklingen und beobachten, wie die Sonne die Finca in wohlig warme Farben hüllt. Wasser und Tees stehen ganztags bereit.

STRAND & FREIZEIT

Strände: Der nächstgelegene Strand ist die „Cala Romantica“. Dort gibt es ein kleines Strandlokal mit Getränken und Snacks. In 8-10 km Entfernung (ca. 2h Gehzeit) finden sich weitere Badebuchten mit kristallklarem Wasser. Oft haben einige Feriengäste einen Mietwagen, wo Sie sich allenfalls "anschliessen" können.  Strandbus: Von der Finca aus verkehrt pro Woche regelmässig ein kleiner Strandbus zur beliebten „Buddha Beach“, eine romantische Bucht mit Strandrestaurant und Vermietung von Liegestühlen/Schirmen. Freqzenzen: Februar-April und November-Dezember = 3 x pro Woche. Mai-Oktober = 5 x pro Woche.  Wandern: Das Finca-Hausteam organisiert regelmässig Wanderungen und weitere Ausflüge in die Umgebung.   Velos/Scooter: Können in Ortschaften der Umgebung gemietet werden. Velo: Ab € 70 pro Woche (Lieferung auf Finca € 15). Scooters: Ab € 210 pro Woche (Lieferung € 50). Gemäss Verfügbarkeit, Preise ohne Gewähr. Reiten: An einigen Stränden lassen sich auch Ausritte mit dem Pferd unternehmen.  Massagen: Verschiedene wohltuende Massagen sind direkt in der Finca (Aufpreis).

FERIENVERLÄNGERUNG  & BEGLEITPERSONEN OHNE YOGA

Eine Verlängerung auf 2 Wochen ist möglich. Die Zusatzwoche kommt dabei etwas günstiger, als die erste Ferienwoche. Begleitpersonen: (ohne Yogaprogramm) erhalten eine Preisreduktion, wenn diese zusammen im gleichen Zimmer wohnen (siehe "Inbegriffen"). Die Buchung von Alleinreisenden ohne Yogaprogramm ist jedoch nicht möglich.

AN- UND ABREISE, TRANSFERS

Sammeltransfer: An- und Abreisetag ist immer der Samstag. Es gibt an diesem Tag 2 Sammeltransfers vom Flughafen zur Finca und 3 Fahrten zurück. Die Fahrt dauert rund 0:50h.
- Ab Flughafen: 11:00h und 16:00h. Der 11-Uhr Transfer fährt pünktlich und wartet keine Anschlüsse ab. Landung mindestens 0:45h vor Abfahrt!
- Ab Finca: 06:00h, 10:00h und 12:00h. Rechnen Sie 3h von Abfahrt bis zum Abflug, d.h. bei Abfahrt 06:00h können Sie frühestens einen Abflug ab 09:00h einplanen.
Privattransfer: Auf Wunsch arrangieren wir einen Sofort-Privattransfer. Richtpreis pauschal €100 pro Fahrt für max. 4  Personen, zahlbar in bar bei Ankunft. Mietwagen: buchbar bei Inspiration-Reisen.

YOGA

Zweimal täglich praktizieren wir jeweils morgens und abends 1½h in der schönen Yoga-Shala oder inmitten der freien Natur. Das milde Licht und die würzigen, mediterranen Düfte beflügeln unsere Sinnlichkeit. Bei tiefen Meditationen öffnen wir unser Herz. So erleben wir Stärke, Zufriedenheit und Glück.  Yogamatten, Meditationskissen und Decken sind vorhanden.

LEISTUNGEN IN DER YOGAWOCHE

Das Wochenprogramm beginnt immer am Samstag und beinhaltet nachfolgende Elemente:

  • Sammeltransfer ab Flughafen Palma de Mallorca am 3x am Ankunftstag. Transfer ab Finca zurück 2x pro Tag
  • 7 Übernachtungen im Zimmertyp Ihrer Wahl
  • Vegetarische Halbpension. Frühstück, Abendessen. Mittags Früchte, ganztags Wasser und Tee. Wahlweise auch vegan.
  • 6 Kurstage á je 3h (total 18h) offenes Yogaprogramm in 2 Einheiten, morgens und abends
  • Gratis Strandbus, 3 bis 5 Mal pro Woche (je nach Jahreszeit, siehe „Strand“)
  • Begrüssungstreffen und Einführung
  • Liebevolle und achtsame Yoga- und Kursleitung in deutscher Sprache durch eine lizenzierte Yogalehrerin
  • Optional: Wohlfühl-Massagen (Aroma, Thai, Zen, Gesicht, Antistress, Anti-Aging, ab 1h, € 60-150). Spa Rituale (Serenidad, Oriantal, Luxury Moments), ab 2½h, € 200. Verschiedene Wanderungen und Ausflüge (Änderungen vorbehalten. Durchführung gemäss Verfügbarkeit. Buch-/zahlbar vor Ort).

KURSLEITUNG, SPRACHE, GRUPPENGRÖSSE

Kursleitung: Unsere Kursleiter/innen sind sorgfältig ausgewählt und für ihre Tätigkeit zertifiziert. Darüber hinaus verfügen sie über viel Lebenserfahrung, persönliche Ausstrahlung und bringen eine langjährige Erfahrung in der Leitung von Kursen und Seminaren mit. Nebst Yoga (meist Hatha, Vinyasa Flow, Yin-Yoga) praktizieren fast alle Kursleiterinnen weitere Disziplinen wie Pilates, Reiki, Tanz, Mentaltraining, Singen, Achtsamkeit, Ernährungsberatung , Thai- und weitere Massagen, u.v.m. Kurssprache: Alle Kurse finden in deutscher Sprache mit minimal 6 und maximal 25 Teilnehmenden statt.

Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung für Yoga & Meditation

Ihr Kurs oder Workshop wird von einer qualifizierten und in Yoga/Meditation seriös ausgebildeten Fachperson geführt. Sie spricht Deutsch.

Daten & Preise

DatenDauerPreis p.P. im DZ ab
24.02.2024 - 02.03.2024 jeweils 8 Tage CHF 1420.– Weiter
09.03.2024 - 23.03.2024 jeweils 8 Tage CHF 1420.– Weiter
23.03.2024 - 27.04.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
27.04.2024 - 25.05.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
25.05.2024 - 15.06.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
06.07.2024 - 27.07.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
27.07.2024 - 17.08.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
17.08.2024 - 14.09.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
21.09.2024 - 28.09.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
05.10.2024 - 26.10.2024 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
02.11.2024 - 09.11.2024 jeweils 8 Tage CHF 1420.– Weiter
30.11.2024 - 07.12.2024 jeweils 8 Tage CHF 1420.– Weiter
21.12.2024 - 04.01.2025 jeweils 8 Tage CHF 1530.– Weiter
Inbegriffene Leistungen

Im Wochenpaket: Transfer ab/bis Flughafen Palma ● 7 Übernachtungen gemäss Reservation laut "Leistungen in der Yoga-Kurswoche" (siehe oben unter "Programm").

Nicht inbegriffen: Flug nach Mallorca. Gerne finden wir für Sie das beste Flugangebot ● Buchung ohne Flug: Organisationspauschale CHF 40 ● Privattransfer auf Wunsch: ca. € 100 pro Fahrt für max. 3 Personen (auf Anfrage) ● Öko-Touristentaxe Mallorca (pro Nacht/Person): Mai-Oktober € 2.20, November-April € 1.10, zahlbar in bar vor Ort ● Massagen, optionale Ausflüge, Wanderungen (gemäss Verfügbarkeit, vor Ort zahlbar) ● Allfällige Mietwagenreservation (bei Inspiration möglich zu günstigen Konditionen) ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung (falls nicht bereits vorhanden) ab CHF 58. Preispläne finden Sie hier..

Rabatte (kumulierbar)
● Wenn bereits früher einmal gebucht) CHF 50 pro Person.
● Eigener Transfer (z.B. im Mietwagen), CHF 50 pro Person.
● Begleitperson im Doppelzimmer (ohne Yoga) = Reduktion CHF 210.

Hinweise

Programm in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 2000 km / 360 kg (Flug) • 120 km / 35 kg (Auto)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 10.– (Flug) • CHF 1.– (Auto)

Zum Vergleich

  • CO2 verursacht durch eine Person pro Jahr in der Schweiz: 4100 kg
  • CO2 verursacht durch eine Person pro Jahr in Tansania: 200 kg
  • Maximaler CO2 Ausstoss pro Person und Jahr, um Klimawandel aufzuhalten: 600 kg