Portugal - Yoga, Wandern, Tai Chi, Biken & Verwöhnen in der Yoga-Quinta am Meer

Die faszinierende Felsalgarve, ihre kleinen Buchten und das weite, teils wildromantische Hinterland sind naturbelassene, urtümliche Landschaften mit grosser Ausstrahlung. Hier erleben wir gemeinsame Yoga-Stunden in Achtsamkeit, Freude und Bewusstheit, Wandern durch die Berge und am Strand entlang, praktizieren Tai Chi oder entdecken die Umgebung auf dem Bike. Und zu alledem geniessen wir das Meer, die allgegenwärtige Sonne und die Gegenwart uns lieb gewordener Freu(n)de!

044 262 55 66 Ref: 167

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Programm

LAGE & UMGEBUNG

Die sogenannte „Felsenalgarve“ mit ihrer atemberaubenden Küstenlinie ist eine der schönsten Ferienregionen Südwesteuropa. Im Hinterland der Küstenlinie liegt eine urtümliche Hügel-, Busch- und Berglandschaft mit mittelalterlichen Dörfern. An über 300 Tagen scheint die Sonne. Nur 10 Gehminuten von der Küste entfernt liegt unser charmantes Ferien- und Yogaresort am Rand des ehemaligen Fischerstädtchens Carvoeiro mit nur etwa 2500 ständigen Bewohner/innen. Im mittelalterlichen Zentrum mit seinen engen Gässchen finden sich viele Tavernen, Boutiquen und Geschäfte. In der näheren und weiteren Umgebung laden weitere, teils einsame Sandbuchten zum Schwimmen und Faulenzen. Ein Ort für naturverbundene Menschen mit Stil und perfekt für eine Yogawoche. Distanzen: Faro Flughafen: 66km (0:55h), Lissabon Flughafen: 270km (2:30h). Ortszentrum: 20 Min.; Supermarkt: 10 Min.; Tavernen, Restaurants, Bars: 5 Min.; Strände: (verschiedene) 10-20 Min. (alle Angaben im Ort = Gehzeit).

DIE YOGA-QUINTA

(Quinta: port. für kleines Anwesen). In unserem ausgesprochen familiär geführten Yogaretreat finden Sie alles, um den Alltag weit hinter sich zu lassen. So geniessen wir in der sonnendurchfluteten Küstenatmosphäre echtes Ferienfeeling unter (Yoga-)Freunden, fernab von Lärm, Verkehr und Rambazamba. Die optisch und atmosphärisch sehr ansprechende Anlage besteht aus 2 Wohngebäuden. Die Quinta ist umgeben von gepflegten Gärten mit vielen mediterran-würzig duftenden Pflanzen.  Hier finden Sie viele geschützte Plätze und Nischen zum Faulenzen, Meditieren, Entspannen und dem süssen Nichtstun. Zentrum der Anlage bildet der beheizte Pool mit Panorama-Sonnenterrasse und offener Lounge, welche zum gemütlichen Verweilen und „Chillen“ einlädt. Ebenfalls zur Anlage gehört der offene und sehr stimmige Yogapavillon (100m2) mitten im Garten. In den kühleren Jahreszeiten praktizieren wir Yoga im kleinen geschützten Yogastudio im Innern des Hauses. Abgerundet wird das Angebot durch einen wohlriechenden, in Warmtönen gehaltenen Massageraum.

WOHNEN

Den Gästen stehen insgesamt 16 komfortable Zimmer zur Verfügung. 10 Zimmer befinden sich in je einem 2-Zimmer-Appartement. Dazu kommen 5 Appartements und 1 Studio zur exklusiven Benutzung für 1 bis 2 Personen. Standardmässig haben alle Appartements ein gemütliches Wohnzimmer mit Cheminée (Holz vor Ort mit kleinem Zuschlag erhältlich), Klimaanlage (kostenlos) sowie eine voll ausgestattete Küche. Mit einer Ausnahme verfügt jedes der Gästezimmer über ein privates Badezimmer (Ausnahme: in einem der Apparteménts teilen sich die Gäste ein Badezimmer). Etwa die Hälfte der Appartements befindet sich im Erdgeschoss mit Zugang zum Garten über die eigene Terrasse. Die Zimmer auf der ersten Etage verfügen über einen privaten Balkon mit Blick in die Ferne oder auf die umliegenden Gärten. Drei der Appartements bieten auch Aussicht auf den azurblauen Ozean am Horizont. Kategorien: Es gibt grundsätzlich 3 Kategorien: Deluxe, Comfort und Standard. Die Standardzimmer sind in der Regel etwas kleiner, jedoch auch günstiger. Comfortzimmer bieten etwas mehr Platz während Deluxezimmer gross sind und in der Anlage eine bevorzugte Lage geniessen.  Alle Gästezimmer sind komfortabel, freundlich und stilvoll eingerichtet.


DZ Standard „Elba“ (E): Das kleinere von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / Erdgeschoss / Doppelbett 180cm, nicht als Einzelbetten teilbar / privates Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée, Terrasse mit Gartenzugang.  EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Standard).  DZ Standard „Jamaica“ (J): Eines von 2 privaten Zimmern im Appartement / Erdgeschoss / Doppelbett 180cm (nur in 1 Zimmer teilbar in 2 Einzelbetten) / priv. Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée. Terrasse mit Gartenzugang. EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Comfort). 


ZIMMERKATEGORIEN:  Die etwas komplizierte Zimmerstruktur in der Yoga-Quinta gibt es auch als übersichtliche Tabelle. Einfach auf den Button "Programm" klicken (oben auf dieser Seite).


DZ Standard „Livia“ (L): Eines von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / Erdgeschoss / Doppelbett 180cm, teilbar in Einzelbetten / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée, Terrasse mit Gartenzugang / Badezimmer: wird von den Gästen beider Zimmer geteilt (max. 4 Pers.). EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Comfort).  DZ Comfort „Cuba“ (C): Das kleinere von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / 1. Etage / Doppelbett 180cm, teilbar in 2 Einzelbetten / privates Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée, privater Balkon mit Meersicht. EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Comfort).  DZ Comfort „Elba“ (E): Das grössere von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / Erdgeschoss / Doppelbett 180cm, nicht in Einzelbetten teilbar / privates Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée, Terrasse mit Gartenzugang. EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Deluxe).  DZ Comfort „Ibiza“ (I): Eines von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / im Erdgeschoss / Doppelbett 180cm (nur in 1 Zimmer teilbar zu 2 Einzelbetten) / privates Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée. Terrasse mit Gartenzugang. EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Deluxe).  DZ Deluxe „Cuba“ (C): Das grössere von 2 privaten Gästezimmern im Appartement / 1. Etage /  Doppelbett 180cm, teilbar in 2 Einzelbetten / privates Badezimmer / Geteiltes Wohnzimmer mit Cheminée, privater Balkon mit Meersicht. EZ: Auch als Einzelzimmer buchbar (Deluxe).  DZ Deluxe „Dominica“ (D): Privates Appartement für max. 2 Personen zur exklusiven Benutzung / im Erdgeschoss / Doppelbett 180cm, teilbar zu 2 Einzelbetten / eigene Küche, Wohn- und Schlafzimmer. Private Terrasse mit Gartenzugang. EZ: Auch zur Alleinbenutzung durch 1 Peron buchbar.  DZ Deluxe „Formentera“ (F): Gleich wie „Dominica“.  DZ Deluxe „Hawaii“ (H): Privates Appartement für max. 2 Personen zur exklusiven Benutzung / 1. Etage / Schlafzimmer auf einer Empore mit Doppelbett 160cm, nicht teilbar / Eigene Küche und Wohnzimmer / Wohn-und Gästezimmer mit eigenem Balkon. EZ: Auch zur Alleinbenutzung durch 1 Peron buchbar.  DZ Deluxe „Guadaloupe“ (G): Gleich wie „Hawaii“.  DZ Deluxe „Aruba“ (A): Privates Appartement für max. 2 Personen zur exklusiven Benutzung / 1. Etage / Doppelbett 180cm, teilbar zu 2 Einzelbetten / eigene Küche und Wohnzimmer / Privater Balkon mit Meersicht. EZ: Auch zur Alleinbenutzung durch 1 Peron buchbar.  DZ Deluxe „Bermuda“ (B): Privates Studio zur Benutzung durch 1 oder 2 Personen / 1. Etage / Doppelbett 180cm, teilbar zu 2 Einzelbetten / eigene Küche / Kombiniertes Wohn- und /Schlafzimmer / Eigener Balkon mit Meersicht. EZ: Auch als Studio-Einzelzimmer buchbar.

ESSEN

Was wäre ein Aufenthalt im Süden Europas, ohne sich mit den Köstlichkeiten der lokalen Küche verwöhnen zu lassen. Morgens begrüssen wir den Tag mit einem frischen, gesunden Frühstücks- oder Brunchbuffet (vegetarisch) in der gemütlichen Lounge, umgeben vom üppigen Grün des Gartens. Zur Auswahl stehen etwa frisches Brot, hausgemachte Konfitüre, Naturhonig, Joghurt, Cerealien, Käse, knackiges Gemüse, sonnengereifte Früchte wie Mangos, Guaven oder Avocados sowie frisch gepresste Säfte, Tees, Kaffee uvm. Viermal pro Woche lassen wir den Abend an der gemeinsamen Tafel ausklingen. Wir geniessen verschiedene Pizzen, Pasta Italiana, köstliche Tapas oder ein reiches vegetarisches Grillbuffet mit vielen bunten Zutaten. Yummie!

STRAND

Das Yoga-Ferienhotel liegt nur gerade 10 Gehminuten von der nächsten kleinen „Praia“ (Strand) entfernt. Der "grosse Strand", eine Badebucht mit feinem hellen Sand liegt am Rande des Städtchens, rund 15 Gehminuten entfernt. Es gibt dort Sonnenbetten und –schirme (12-20€ pro Tag) sowie einige kleinere Tavernen und Strandbars. Viele weitere versteckte Strände und Buchten liegen unweit des Städtchens, teils romantisch versteckt zwischen den hohen Klippen und Felsen. Vom Städtchen aus lassen sich auch Ausflüge im Fischerboot zu den umliegenden Grotten und Stränden unternehmen.

FREIZEIT & AUSFLÜGE

Die Yoga-Kurswochen sind alle so gestaltet, dass stets ausreichend Zeit für individuelle Unternehmungen und Ausflüge bleibt. Sei es, um am Traumstrand die Seele baumeln zu lassen und die Kraft der Sonne Südportugals zu geniessen oder um am Pool ein spannendes Buch zu lesen. Wer möchte, kann die yogafreie Zeit auch dazu nutzen, Land, Leute und die einzigartige Küstennatur auf eigene Faust zu erkunden. Angebot: Diverse Behandlungen und Massagen (in der Quinta). Fahrradmiete, Strand- und Küstenwanderungen, begleitete Wandertouren in die „Serra“, dem bergigen Hinterland, Bootstouren, verschiedene Wassersport-Aktivitäten (Surfen, Kiten, etc.), Tennis, Golf, Tierbeobachtungen (Flamingos, Uhus, Schildkröten, Chamäleons), Historische Städte, maurische Burgen oder charmante Dörfer im Hinterland besuchen. Erwähnenswert ist auch ein Besuch auf der Biofarm Quinta Seis Marias (28km). Aufzählung nicht abschliessend. Gemäss Verfügbarkeit vor Ort zu arrangieren). 

ANREISE, TRANSFER

Flug: Es sind verschiedene Flugvarianten möglich. Am einfachsten ist der Direktflug Schweiz-Faro (limitiertes Angebot). Alternativ können Sie auch über Lissabon anreisen. ◼ Transfer ab Faro: Inbegriffen im Preis des Arrangements ist der HIN-Transfer Flughafen-Ferienort (0:55h). ◼ Rücktransfer: Den Rücktransfer organisieren Sie sich problemlos mit Hilfe der Kursleiteung vor Ort. Wir haben den Rücktransfer aus Erfahrung nicht inkludiert. Sie können ihn nämlich fast immer zusammen mit anderen Gästen teilen = massgebliche Ersparnis. ◼ Transfer Lissabon: Ein Taxitransfer kostet pro Fahrt bis zu 350 €. Wir empfehlen deshalb den günstigeren Mietwagen (270km, 2:30h, buchbar bei Inspiration). Alternativ besteht die landschaftlich sehr reizvolle Anreise mit dem Schnellbus: erst ab Flughafen mit U-Bahn zum Bahnhof Lisboa Oriente (6 Min.), dann direkter Überlandbus. Reine Fahrzeit etwa 3:40h. Danach kurze Taxifahrt zur Yoga-Quinta. Die Busreise organisieren Sie sich selbst. ◼ Eigener Transfer: Bei eigener Anreise zum Hotel erhalten Sie eine Gutschrift auf den Verkaufspreis der Yogawoche. ◼ Zimmerbezug: ab 16:00h. Rückgabe am Abreisetag spätestens 10:00h. Gepäck kann bei früherer Ankunft oder späterer Abreise in der Yoga-Quinta deponiert werden.

VERLÄNGERUNG

Das "Anhängen" einer weiteren Kurswoche ist grundsätzlich möglich, jedoch nur falls verfügbar (auf Anfrage). In diesem Fall erhalten Sie auf die Folgewoche eine Preisreduktion. ◼ Individuell: Portugal ist ein sehr einfach zu bereisendes Land. Fragen Sie uns, falls Sie eine individuelle Verlängerung Ihres Aufenthalts planen.


Gästestimme: "Mit einem Sonnengruss von Herzen schliesse ich mich meinen Yogakolleginnen an, mit denen ich mich sehr wohl gefühlt hatte, in Eurer ebenso wundervollen Begleitung durch meine Verwöhnwoche. Namaste, in Verbundenheit und Dankbarkeit“. A aus Z.


 

Angebote

Abreise Rückreise Programm Reisedauer Preis p.P. im DZ ab

Februar 2023

04.02.2023 11.02.2023 Portugal - Yoga-Mandelblütenwoche am Meer 8 Tage ab CHF 920.–

Momentan nicht buchbar

Portugal - Qi Gong & Tai Chi in der Quinta am Meer 8 Tage
Portugal - Yoga & Wandern am Meer 8 Tage
Portugal - Yoga, eMountainbiken & Verwöhnen am Meer 8 Tage
Portugal - Yoga-Verwöhnwoche in der Quinta am Meer 8 Tage